Versandkostenfrei ab CHF 59.00 | Bis 14 Uhr bestellt, morgen geliefert (Mo-Fr) | Lieferung gegen Rechnung

Nicht nur das Warten auf den grossen Tag zieht sich in die Länge und stellt die Kinder ganz schön auf die Geduldsprobe, bei uns finden in der Weihnachtszeit auch viele Feiern, Einladungen und sonstige Anlässe statt. Damit wir nicht mit leeren Händen anreisen basteln wir kleine Rudolf Mitbringsel mit dem tollen Material von uns. Auch dem Samichlaus werden wir dieses Jahr mit Rudolf ein kleines süsses Dankeschön überbringen.

"niedliche Mitbringsel für Gross und Klein"

Step by Step

Schwierigkeitsgrad
Einfach
Zeit
ca. 10 min

1

Als erstes wird aus dem Filz ein Streifen (ca. 5 x 28 cm) ausgeschnitten. Dieser Streifen wird das Gesichtchen und kann direkt auf das Glas mit dem Heissleim geklebt werden.

2

Damit Rudolf den Überblick behalten kann und sieht wem er verschenkt wird, braucht er Wackelaugen und natürlich die typisch rote Rudolfnase. Dafür kleben wir mit dem Heissleim einen roten Pompon und zwei Wackelaugen auf.

3

Das Rudolf Geweih wurde aus Chenille Draht, bei uns auch als Pfeiffenputzer bekannt, zusammengeklebt und mit dem Kleber am Deckel festgemacht.

4

Einen hübschen Farbtupfer setzt es mit einem weihnachtlichen Dekoband, welches um den Deckelrand geklebt wird. Was denkt ihr was für die Kids aber der wichtigste Teil dieser Bastelarbeit war? Genau, das Befüllen mit den leckeren Schokokugeln!

Material

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.
Brauchst du Hilfe?