Versandkostenfrei ab CHF 59.00 | Bis 14 Uhr bestellt, morgen geliefert (Mo-Fr) | Lieferung gegen Rechnung

Nicht immer findet man im Laden fertige Kerzen, die ideal zum übrigen Ambiente passen. Das ist nicht weiter tragisch, denn Kerzen in allen denkbaren Grössen, Farben und Formen kannst du problemlos auch selbst giessen.

"hübsche Deko für mehr Gemütlichkeit"

Step by Step

Schwierigkeitsgrad
Mittel
Zeit
ca. 30 min

1

Als erstes wird mit Hilfe eines Klebebandes ein Kreuz über die Gläser gespannt (verwende alte Gläser z.B. von einer leeren Konfitüre). Mit einem Messer wird ein kleines Loch hineingestochen.

2

Den Docht in die gewünschte Länge schneiden. Mit dem Kreuz aus Klebeband bleibt der Docht in der Mitte hängen. Mit ein paar Tropfen eines Kerzen-Duftöles, werden deine Kerzen einen angenehmen Duft verbreiten.

3

Den Giesswachs WICHTIG: ohne Etikett in die Microwelle bei 600 Watt / 15 min erhitzen. Wie du oben auf den Bildern siehst, wird der Wachs ganz flüssig und auch sehr heiss, also gut aufpassen und den Giesswachs vorsichtig aus der Microwelle nehmen!

4

Im flüssigen Zustand kannst du den Wachs mit Farbpigmenten einfärben (in diesem Beispiel mit Maisgelb). Um den Wachs in die Gläser abzufüllen, haben wir als Hilfe ein Mäppchen unten aufgeschnitten und dadurch zu einem Trichter umgewandelt. Jetzt musst du nur noch alles trocknen lassen und fertig sind deine ganz eigenen Kerzen!

Material

No products in the cart.
Brauchst du Hilfe?