Versandkostenfrei ab CHF 59.00 | Bis 14 Uhr bestellt, morgen geliefert (Mo-Fr) | Lieferung gegen Rechnung

Journal-Eintrag:

Olga

Halloween Spinnenteller

Hast du schon eine Idee, wie du deine Halloween-Leckereien präsentieren möchtest? Mit diesen schaurig schönen Spinnentellern wirst du dieses Jahr bestimmt für viele schreckliche Genussmomente sorgen!

Tellerspinnen sind die einzigen Spinnen, die auf dem Halloween-Tisch erlaubt sind!

Diese Upcycling-Idee für Halloween-Teller ist so schnell und einfach wie nur möglich! Es braucht nur 30 Minuten, um diese geniale Idee umzusetzen – und die meiste Zeit davon wird benötigt, um die Farbe trocknen zu lassen.

Mit Papptellern, Wackelaugen, Chenilledrähten und etwas Heisskleber zauberst du im Handumdrehen ein paar Spinnenteller her. So kannst du auf deiner nächsten Party, deinem nächsten Treffen mit Freunden oder einfach nur für deine Kinder nach der Schule Halloween-Leckereien servieren.

Vergiss nicht, die Teller mit einem lebensmittelechten Lack zu überziehen, nachdem du sie schwarz bemalt hast.

Schritt für Schritt

Hier findest du eine einfache Anleitung für die Halloween Spinnenteller. Schritt für Schritt erkläre ich dir, wie du diese ganz einfach herstellen kannst.

So gelingt das Projekt

Die nachfolgenden Produkte wurden für diesen Beitrag verwendet.

Feedback

Wir hoffen der Beitrag hat dich inspiriert und dazu animiert dich an etwas Neuem zu versuchen. Schreib uns doch deine Erfahrung oder Meinung in einem Kommentar unten. Wir würden uns über deine Rückmeldung sehr freuen.

Mehr zum kleben und basteln

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

No products in the cart.
Brauchst du Hilfe?