Versandkostenfrei ab CHF 59.00 | Bis 14 Uhr bestellt, morgen geliefert (Mo-Fr) | Lieferung gegen Rechnung

Selbst gegossene Seifen umso mehr. Die Seifen können je nach Geschmack mit verschiedensten Düften angereichert werden. Wie genau das funktioniert, zeigen wir euch hier.

"eine tolle Seife macht aus Händewaschen ein kleines Wellness-Treatment"

Step by Step

Schwierigkeitsgrad
Einfach
Zeit
ca. 45 min

1

Schneide die Seife in kleine Stücke, fülle die in ein mikrowellengeeignetes Gefäss und gebe ein wenig Farbstoff dazu.

2

Schmelze die Seife in der Mikrowelle (nicht überhitzen). Tröpfle Farbstoff und Duftöl in die flüssige Seife ein und rühre um. Reliefeinlagen mit Relief nach oben mit doppelseitigem Klebestreifen am Boden der Gussform befestigen. Blüten nach Belieben in die Giessform geben. Seife dazu giessen.

3

Lasse die Seife abkühlen. Drehe die Form um und drücke die Seife auf ein Backpapier aus. Lasse fertige Seife vier Wochen „reifen“.

4

Verpacke die Seifen mit Papier, Schnur oder weiteren Accessoires zu einem einzigartigen Geschenk.

Material

No products in the cart.
Brauchst du Hilfe?