Versandkostenfrei ab CHF 59.00 | Bis 14 Uhr bestellt, morgen geliefert (Mo-Fr) | Lieferung gegen Rechnung

Journal-Eintrag:

Balz

Adventskiste gestalten

Bald ist es wieder so weit und die magische Weihnachtszeit bricht an! Zu keiner anderen Jahreszeit basteln wir mit so viel Begeisterung und Freude allerlei wundervolle Dinge, die unser Leben schöner machen. Die Weihnachtszeit ist einfach perfekt, um es sich zu Hause gemütlich zu machen und Weihnachtsdekorationen und Geschenke selbst zu kreieren.
 
Dieser Basteltipp zum Gestalten eines originellen Adventskalenders im minimalistischen Stil bereitet nicht nur 24 Tage lang Freude, sondern sorgt auch für ein weihnachtliches Deko-Highlight im Dezember.

Eine Kiste voll Vorfreude

Nicht nur ein schöner Adventskalender ist wichtig, sondern auch was darin steckt, nicht? Überlege dir, für wen du den Kalender bastelst und was dieser Person besonders viel Freude bereiten wird. Etwas Süsses zu knabbern wie selbst gemachte «Guetzli» sind ein Klassiker und so gut wie nie falsch. Aber es lassen sich natürlich auch andere erfreuliche Dinge eintüten wie Gutscheine, ein selbst geschriebenes Gedicht, etwas zum Spielen, kleine Dekoartikel, selbst gemachter Schmuck oder nützliche Alltagsgegenstände wie z. B. ein Schlüsselanhänger, Stempel etc.

Mach es einfach

Unsere Geschenktüten sind ideal für verschiedenste Formen und Gössen von Geschenken. Von aussen lässt sich auch nicht gleich erkennen, was darin ist. So gelingt dir die Überraschung bestimmt.
Zudem braucht es nicht viel, um den Tüten einen festlichen Look zu verleihen. Mit ein paar wenigen Dekoelementen, die miteinander harmonieren zauberst du im Nu einen einzigartigen Adventskalender.

Schritt für Schritt

Vergiss deine To-do-Liste, stell dein Handy auf lautlos und krempel die Ärmel hoch. Denn jetzt kannst du den Moment der kreativen Zeit geniessen und darauf stolz sein, was du mit deinen Händen erschaffst.

So gelingt das Projekt

Die nachfolgenden Produkte wurden für diesen Beitrag verwendet.

Feedback

Wir hoffen der Beitrag hat dich inspiriert und dazu animiert dich an etwas Neuem zu versuchen. Schreib uns doch deine Erfahrung oder Meinung in einem Kommentar unten. Wir würden uns über deine Rückmeldung sehr freuen.

Das könnte dir auch gefallen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

No products in the cart.
Brauchst du Hilfe?